UX-Strategieentwicklung

Häufig richtet sich der Blick bei der Implementierung einer nutzerzentrierten Arbeits- oder Entwicklungsweise (User-Centered Design) gleich zu Beginn auf die Prozesse im Unternehmen. Nicht selten beginnen etwa einzelne Teams oder Abteilungen eigenständig mit einer nutzerzentrierten Arbeitsweise. Wie aber sieht eine solche Unternehmensentwicklung aus, wenn große Unternehmensbereiche oder das gesamte Unternehmen UX-strategisch ausgerichtet werden sollen? 

Genau dies geschieht im Rahmen der Entwicklung einer UX-Strategie. Der Ansatz geht von unterschiedlichen Aspekten der Unternehmensrealität aus, wie etwa der Marken- und Unternehmensidentität, der Positionierung am Markt, der Produktstrategie und dem dazugehörigen Portfolio oder den Marketingaktivitäten. Auf dieser Grundlage werden die nutzerzentrierten Prozesse und Strukturen abgeleitet und eingebettet. Die UX-Strategieentwicklung richtet sich somit sowohl nach außen wie auch nach innen und bringt die Unternehmensziele mit den Erwartungen von heutigen oder zukünftigen Kunden und Nutzern aber eben auch mit internen Stakeholdern in Einklang.

Ansprechpartner
Dirk Obermeier
Dirk Obermeier
Senior Director
+49 621-72844-170