Qualitätsniveau bereits zum 10. Mal in Folge bestätigt: Spiegel Institut erneut TÜV zertifiziert

Mannheim, 24. Juli 2018  Nachdem im vergangenen Jahr eine neue Qualitäts­managementnorm aufgesetzt wurde, erhielt das Spiegel Institut auch in diesem Jahr wieder eine erfolgreiche Zertifizierung nach ISO 9001:2015. Bereits seit 2009 stellt sich das Spiegel Institut den regel­mäßigen Audits des TÜV Süd – und jedes Mal mit Erfolg.

Ergebnis des erfolgreichen Audits: Das Zertifikat bestätigt, dass das Spiegel Institut über alle Standorte hinweg für die Bereiche Consumer Research & User Experience Consulting erfolgreich ein Qualitätsmanagementsystem eingeführt und angewendet hat. „Für unsere Kunden bietet die bereits zehnte erfolgreiche Auditierung in Folge die Sicherheit, kontinuierlich nachgewiesener Qualitäts-standards, die sich den stets wachsenden Anforderungen anpassen“, kommentiert Götz Spiegel, geschäftsführender Gesellschafter des Spiegel Institut, nach dem diesjährigen Audit-Termin.

Die neue ISO-Norm verfolgt einen prozessorientierten Ansatz mit dem Ziel einer Verbesserung der Wirksamkeit des Qualitätsmanagementsystems. „Die neue Norm ist praxisorientierter und fokussiert auf die Prozesse innerhalb eines Dienstleistungs¬unternehmens“, Götz Spiegel weiter. Nicht nur für die Kunden bietet dies ein Höchstmaß an Qualität und  Sicherheit, auch intern werden Abläufe transparenter und Optimierungspotenziale leichter erkennbar.

Neue Norm – neue Chancen für das Management

ISO 9001:2015 bezieht auch die Geschäftsführung stärker mit ein. „Das bietet große Chancen für das Management, denn die Qualitätsziele werden mit den strategischen Zielen und dem Kontext, in dem sich das Unternehmen bewegt, abgeglichen“, sagt Götz Spiegel. So sollen nun bei der Festlegung der Prozesse erwartete Ergebnisse, Leistungsindikatoren zur Prozesslenkung, Verantwortungen und Befugnisse bestimmt werden. Zusätzlich sollen Risiken und Chancen, die die Zielerreichung der Prozesse beeinflussen könnten, evaluiert werden.

2021 steht dann die nächste Verlängerung des Zertifikats an. So stellt das Spiegel Institut auch zukünftig sicher, dass alle Produkte und Dienstleitungen neben den gesetzlichen Vorschriften und internationalen Standards vor allem auch die Forderungen und Erwartungen der Kunden erfüllen.

TUEV Logo ISO 9001

 

 

 

 

Herausgeber:

Götz Spiegel
Geschäftsführender Gesellschafter

Spiegel Institut Holding GmbH & Co. KG
Eastsite VI
Hermsheimer Straße 5
D-68163 Mannheim

E-Mail: g.spiegel@spiegel-institut.de



(Bildquelle: © Coloures-Pic / Fotolia)

Mehr Veröffentlichungen